Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
INGREDIENT GUIDE

Zitronengras

Zitronengras
Zitronengras

Zitronengras

Zitronengras, auch als Lemongras bekannt, ist eine erfrischende und aromatische Zutat, die der Küche eine einzigartige Zitrusnote verleiht. Mit seinen zarten, grünen Stängeln und intensiven Zitrusaromen ist Zitronengras nicht nur optisch ansprechend, sondern auch geschmacklich vielseitig einsetzbar. In zahlreichen kulinarischen Traditionen weltweit ist es eine unverzichtbare Zutat, die Gerichten eine erfrischende Note und eine subtile Zitruskomplexität verleiht.

When is Zitronengras in season?

Ganzjährig

How to store Zitronengras?

AUSWAHL

Auf kräftig grüne Farbe, einen intensiven zitrusartigen Duft, Festigkeit und Dicke der Stängel sowie einen natürlichen Glanz achten.

Die unteren Teile sollten nicht verholzt oder zu hart sein, und eine moderate Flexibilität ist akzeptabel. Längere Stängel neigen dazu, mehr Aroma zu enthalten, während die Lagerung kühl und vor direktem Sonnenlicht geschützt sein sollte.

Bei geschnittenem Zitronengras ist darauf zu achten, dass es frisch und nicht ausgetrocknet ist.

LAGERUNG

Im Kühlschrank, am besten im Gemüsefach, um Frische und Aromen zu bewahren. Verwende einen perforierten Plastikbeutel oder ein feuchtes Papiertuch, um die Feuchtigkeit zu regulieren und das Zitronengras vor dem Austrocknen zu schützen.

Das Einsetzen der Stängel in ein Glas Wasser im Kühlschrank ist eine weitere Option. Wichtig ist es, die Stängel vor der Lagerung zu schneiden und sie innerhalb von ein bis zwei Wochen zu verwenden, um optimale Frische und Aromen zu gewährleisten.

What to make with leftover Zitronengras?

🔸 ZITRONENGRAS-AROMEN EXTRAHIEREN: Verwende die getrockneten Zitronengrasreste, um ein selbstgemachtes Zitrusöl herzustellen. Tauche die Stängel in ein hochwertiges Öl, wie Olivenöl oder Sonnenblumenöl, und lass es einige Tage ziehen. Dieses aromatisierte Öl eignet sich gut für Salatdressings oder zum Kochen.

🔸 ZITRONENGRAS-PULVER: Mahle die getrockneten Zitronengrasreste zu einem feinen Pulver. Das Zitronengraspulver kann als Gewürz für verschiedene Gerichte verwendet werden, um einen dezenten Zitrusgeschmack hinzuzufügen.

🔸 ZITRONENGRAS ALS RAUMDUFTt: Koche zerkleinertes Zitronengras mit Wasser und lasse es auf dem Herd oder in einem Duftdiffusor verdampfen, um einen erfrischenden Duft im Raum zu verbreiten.

Lebensmittelkunde

Lemongrass possesses antibacterial and antifungal compounds, which are responsible for many of its healing properties. This herb contains Vitamin A, Vitamin B, Vitamin C, Calcium, Iron, Copper, Magnesium, Potassium, and Zinc. These nutrients help regulate heart rate, blood flow, blood pressure and fluid balance.

Cooking tips for Zitronengras

🔸 DIY ZITRONENGRAS-ÖL: Verleihe deinem Kochöl einen Hauch von Zitrusgeschmack, indem du Zitronengras in Öl einlegst. Lasse es einige Tage ziehen und verwende es dann zum Braten oder für Dressings.

🔸 ZITRONENGRAS-SPIESSE: Verwende Zitronengrasstängel als natürliche SpieSSe für Grillgut wie Garnelen oder Hähnchen. Dies verleiht den Speisen ein zusätzliches Zitrusaroma während des Grillens.

🔸 ZITRONENGRAS WIEDERBELEBEN: Lege die trockenen Zitronengrasstängel in eine Schüssel mit warmem Wasser und lasse sie für etwa 30 Minuten einweichen. Dadurch kann das Zitronengras Feuchtigkeit aufnehmen und wieder etwas geschmeidiger werden.

What are the health benefits of Zitronengras?

ERKÄLTUNGS- UND GRIPPEBESCHWERDEN: Der Konsum von Zitronengras kann dazu beitragen, Erkältungs- und Grippebeschwerden zu lindern. Der hohe Gehalt an Vitamin C unterstützt das Immunsystem.

STRESSREDUKTION: Der zitrusartige Duft von Zitronengras kann beruhigend wirken und zur Stressreduktion beitragen. Aromatherapie mit Zitronengrasöl wird häufig zur Förderung von Entspannung und Wohlbefinden eingesetzt.

Korrekturen oder Verbesserungen? Schreibe uns eine E-Mail

content@sidechef.com