REZEPT
7 ZUTATEN 3 SCHRITTE 15 Min.

Einfaches Bärlauch-Pesto mit Parmesan und Pinienkernen

Der Bärlauch ist ein Kraut, welches im Frühling sein Entstehen geniesst. Die Pflanze hat eine heilende Wirkung unter anderem bei Magen- und Darmbeschwerden und kann ebenso zu hohen Blutdruck senken. Auch soll das Kraut die Blutgefässe vor Verkalkung schützen und den Blutfluss verbessern. So besagt man, dass unmittelbar nach dem Genuss das Denken verbessert wird, weil sich die Blutgefässe im Gehirn erweitern.
Einfaches Bärlauch-Pesto mit Parmesan und Pinienkernen Rezept | V-Kitchen
Der Bärlauch ist ein Kraut, welches im Frühling sein Entstehen geniesst. Die Pflanze hat eine heilende Wirkung unter anderem bei Magen- und Darmbeschwerden und kann ebenso zu hohen Blutdruck senken. Auch soll das Kraut die Blutgefässe vor Verkalkung schützen und den Blutfluss verbessern. So besagt man, dass unmittelbar nach dem Genuss das Denken verbessert wird, weil sich die Blutgefässe im Gehirn erweitern.
Remimag
Als kreatives zentralschweizer Familienunternehmen entwickelt und betreibt die Remimag Gastronomie AG seit mehr als drei Jahrzehnten innovative & qualitativ hochstehende Restaurantkonzepte.
https://www.remimag.ch/
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Remimag
Als kreatives zentralschweizer Familienunternehmen entwickelt und betreibt die Remimag Gastronomie AG seit mehr als drei Jahrzehnten innovative & qualitativ hochstehende Restaurantkonzepte.
https://www.remimag.ch/
15 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH
300 g
Bärlauch
60 g
Parmesan, gerieben
40 g
Pinienkerne
nach Bedarf
Öl
zum Rösten
40 g
Olivenöl
5 g
Meersalz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
241
FETT
21,7 g
PROTEIN
7,9 g
KOHLENHYDRATE
6,6 g

Notizen des Autoren

Als günstigere Alternative können anstatt Pinienkerne auch Cashewkerne verwendet werden. Die Pinenkerne können auch im Ofen auf einem Blech bei 180°C geröstet werden. Das Pesto kann pur als Dip gegessen werden, als Beilage im Kräuterquark, im Salat oder klassisch für Pasta oder Salatsaucen verwendet werden.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Den Bärlauch (300 g) waschen von Fremdkörpern, wie Blätter oder Grashalmen befreien und anschliessend gut abtrocknen.
Schritt 2
Als nächstes die Pinienkerne (40 g) in einer Pfanne mit Öl (nach Bedarf) rösten, bis sie goldbraun sind.
Schritt 3
Dann den Bärlauch, den Parmesan, gerieben (60 g) , die Pinienkerne und das Olivenöl (40 g) in einen Mixer geben und gut pürieren bis alle Zutaten zerkleinert sind. Bei Bedarf oder falls der Mixer die Zutaten nicht richtig zerkleinern kann, noch etwas mehr Olivenöl beigeben. Zum Schluss mit Meersalz (5 g) und Pfeffer, schwarz, gemahlen (wenig) abschmecken und in Gläser abfüllen.
MENÜPLAN

Rate & Review

Tippe zum Bewerten:
Hinterlasse ein Kommentar
120 Gespeichert
TOP
Wir verwenden Cookies. 🍪
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere COOKIE-RICHTLINIEN auf unserer Website aktualisierst.
AKZEPTIEREN
ABLEHNEN
close
Rezept speichern in Meine Momente ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
Kochen leicht gemacht
Entdecke personalisierte Rezepte, organisiere deine Menüpläne, kaufe Zutaten direkt ein und koche gelingsicher mit unserer KOSTENLOSEN Küchen-App
Nährwerte pro Person
Kalorien
241
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
21,7 g
28%
Gesättigtes Fett
4,3 g
22%
Trans Fett
0,1 g
--
Cholesterin
12,9 mg
4%
Gesamt Kohlenhydrate
6,6 g
2%
Nahrungsfasern
2,2 g
8%
Zucker
1,7 g
--
Eiweiss
7,9 g
16%
Natrium
585,5 mg
25%
Vitamin D
0,1 µg
0%
Kalzium
197,1 mg
15%
Eisen
1,8 mg
10%
Kalium
249,1 mg
5%
Find Nearby Walmart Stores
Enter your zip code to find a Walmart near you.
Sorted by distance from