REZEPT
10 ZUTATEN 7 SCHRITTE 28 Min.

Orientalischer Flammkuchen mit Harissa

Eigentlich kommt ja der Name des beliebten weil so rasch zubereiteten Gerichts aus dem Elsass von den Flammen im Steinofen. Hier kommen die Flammen eher von der Harissa, die scharfe Peperoni-Paste hat’s nämlich in sich!
Orientalischer Flammkuchen mit Harissa Rezept | V-Kitchen
Eigentlich kommt ja der Name des beliebten weil so rasch zubereiteten Gerichts aus dem Elsass von den Flammen im Steinofen. Hier kommen die Flammen eher von der Harissa, die scharfe Peperoni-Paste hat’s nämlich in sich!
Limon Rimon
So einfach geht orientalische Küche auch zu Hause. Die raffinierten Limon Rimon-Rezepte von Naomi sind eine wahre Freude für Auge und Gaumen.
https://www.limonrimon.ch
Limon Rimon
So einfach geht orientalische Küche auch zu Hause. Die raffinierten Limon Rimon-Rezepte von Naomi sind eine wahre Freude für Auge und Gaumen.
https://www.limonrimon.ch
28 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
2
US / METRISCH
1
Pouletbrust
5 ml
Geflügelbouillon
gehäufter TL
1
Zwiebel, rot
20 g
Granatapfelmelasse
1 Pr.
Salz
nach Bedarf
Sumach
1
Flammenkuchenteig
wenig
Harissa
wenig
Zitronen , gehackt
eingelegt
wenig
Petersilie, frisch , abgezupft
zum Garnieren

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
668
FETT
28,9 g
PROTEIN
26,5 g
KOHLENHYDRATE
73,4 g

Notizen des Autoren

Tipp: Damit das Fleisch nicht zu trocken wird, vorher nicht anbraten, sondern in einer Bouillon sieden, so bleibt das Fleisch zart und saftig. Nicht für Kinder geeignet. Die mögen meist die klassische Variante mit Crème fraiche, Speck und Zwiebeln lieber. Harissa gibt es in allen grösseren Lebensmittelgeschäften.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Löse in einem Topf Wasser die Geflügelbouillon (5 ml) auf und koche die Pouletbrust (1) darin. Wenn das Poulet durch ist, herausnehmen und sobald es abgekühlt ist, das Fleisch von Hand zerzupfen.
Schritt 2
Als nächstes Zwiebel, rot (1) in feine Ringe schneiden und in eine Schüssel geben. Granatapfelmelasse (20 g) , Salz (1 Pr.) und Sumach (nach Bedarf) hinzufügen und gut miteinander mischen.
Schritt 3
Den Ofen auf 220 °C vorheizen.
Schritt 4
Dann den Flammenkuchenteig (1) mit einer dünnen Schicht Harissa (wenig) bestreichen.
Schritt 5
Anschliessend den Teig mit dem Poulet belegen. Die eingelegten Zitronen (wenig) zusammen mit den marinierten Zwiebeln darüber verteilen.
Schritt 6
Den Flammkuchen in den vorgeheizten Ofen schieben und bei 220 °C für 6–8 Minuten backen.
Schritt 7
Nach der Garzeit den Flammkuchen mit Petersilie, frisch (wenig) garnieren.
61 Gespeichert
TOP
Wir verwenden Cookies. 🍪
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere COOKIE-RICHTLINIEN auf unserer Website aktualisierst.
AKZEPTIEREN
ABLEHNEN
close
Rezept speichern in Meine Momente ANSICHT
Recipe Added to Shopping List ANSICHT
Kochen leicht gemacht
Entdecke personalisierte Rezepte, organisiere deine Menüpläne, kaufe Zutaten direkt ein und koche gelingsicher mit unserer KOSTENLOSEN Küchen-App
Nährwerte pro Person
Kalorien
668
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
28,9 g
37%
Gesättigtes Fett
7,9 g
40%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
49,9 mg
17%
Gesamt Kohlenhydrate
73,4 g
27%
Nahrungsfasern
4,6 g
16%
Zucker
12,5 g
--
Eiweiss
26,5 g
53%
Natrium
1274,3 mg
55%
Vitamin D
0,2 µg
1%
Kalzium
99,3 mg
8%
Eisen
2,4 mg
13%
Kalium
399,9 mg
9%